Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Social Media

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Samstag, 23. März 2019  14:00 Uhr

"Just Be You", Tanzwettbewerb

Sonntag, 24. März 2019  13:00 Uhr

Interkultureller Brunch

Sonntag, 24. März 2019  18:00 Uhr

Gruppe MachMit

Montag, 25. März 2019  14:00 Uhr

Seniorensport

Montag, 25. März 2019  15:00 Uhr

Seniorentreff mit Kaffee und Kuchen

Beratung

Beratungsladen MachBar

Die MachBar bietet eine Vielzahl von Beratungsangebote in den Bereichen Arbeit und Soziales an und dient als zentrale Anlauf- und Vernetzungsstelle.


  • Sozialberatung ist ein Angebot für die AnwohnerInnen des QM-Gebietes Brunnenviertel mit Unterstützung der degewo. Sie haben Fragen zu Briefen oder Bescheiden? Sie benötigen Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen oder Anträgen? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!
  • Jobkiosk.Mitte ist ein Treffpunkt und bietet Beratung rund um das Thema Arbeit. Sie suchen eine neue Stelle? Sie wollen sich beruflich verändern? Unser fachlich versiertes Beratungsteam ermöglicht auch Beratung in türkischer Sprache! Flyer
  • Rechtsberatung

Kontakt MachBar:
Putbusser Straße 29, 13355 Berlin
Tel./Erreichbarkeit: 030-46 06 95 16/17
Email: fahrnlaender(at)schilkdkroete-berlin.de
Web: www.schildkroete-berlin.de/gemeinnuetzige-dienstleistungen/machbar
Öffnungszeiten: Mo-Do: 09:00-15:00 Uhr und Fr: 09:00-14:30 Uhr

Der Beratungsladen "Mach Bar" ist Bestandteil der Schildkröte GmbH, einer gemeinnützigen Gesellschaft zur Bildung, Beschäftigung, Integration und Vermittlung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf und langzeitarbeitslosen Erwachsenen.

Familienzentrum Wattstraße

Das Familienzentrum Wattstraße ist für alle Fragen rund um Familie und Leben im Gesundbrunnen offen!
Beratungsangebote:
- offene Beratung für Eltern und Mütter (Mittwoch 14:00-17:00, Freitag 9:00-12:00 Uhr)
- Allgemeine Sozialberatung (Donnerstag 9:00-11:00 Uhr)
- Sprechstunde der Kiezmütter (Montag 14:00-16:00 Uhr, Mittwoch 9:30-12:00 Uhr)
Begegnungsangebote:
- Elterncafé (Montag 14:00-16:00 Uhr)
- Frauenfrühstück (Mittwoch 9:30-12:00 Uhr)
- Vätergruppe (Samstag 14:00-17:00 Uhr)

Kontakt:
Familienzentrum Wattstraße, Wattstraße 16, 13355 Berlin
Tel.: 030- 32 51 36 55
Mail: fz-wattstrasse(at)pfefferwerk.de
www.pfefferwerk.de

Brunnenviertel e.V.

Infocafé, nur mit Anmeldung, jeweils 16:00-18:00 Uhr:
- Dienstag: Wissensbörse: Anwohner vermitteln Anwohnern Wissen, Aufbau von Nachhilfe (leandro(at)brunnenviertel.de)
- Mittwoch: BV kompakt: Beratung für Ehrenamtliche und Vernetzung von Initiativven (BVkompakt(at)brunnenviertel.de)
- Donnerstag: Urban-Gardening, Beratung für Mieter (gleim-oase(at)gmx.de)
Begegnungsangebot:
Anwohnerfrühstück: Nachbarn kennenlernen und Kiez-Infos erhalten, Mittwoch 10:00-12:00 Uhr

Kontakt: Freizeiteck, Graunstraße 28, 13355 Berlin, Tel.: 0176 80841603

Beratungspavillon

In Zusammenarbeit mit degewo bietet der Verein Aufbruch Neukölln und Yekmal e.V. im Pavillon der degwo, Brunnenstr./ Demminer Str., 13355 Berlin, Beratung zu Themen wie Recht, Familien und Erziehung, Renten, Mietschulden und weitere an.
Telefon: 030 4679-2589

Beratungsangebote:
- Kiezmütter-Sprechstunde, Montag 8:00- 10:00 Uhr, Informationen zu Themen rund um Kind und Familie (Deutsch, Arabisch, Türkisch), Tel. 030 32513655
- Rentenberatung und allgemeine Sozialberatung (Deutsch, English, русский, Türkçe), offene Sprechstunde Mittwoch bis Freitag, 10:00- 15:00 Uhr, mehr nach Vereinbarung unter: 0163 6359153
- Mietschuldnerberatung, Erhalt des Wohnraums, Miete bei Hartz IV, Samstag 14:00- 16:00 Uhr freie Sprechstunde, danach mit Terminvereinbarung: 017696364225
- Suchtberatung der caritas (Verhaltenssüchte, Substanzsüchte) Montag, 16:00- 18:00 Uhr

Begegnungsangebote:
- Nachhilfeunterricht, Montag 16:30- 18:00 Uhr
- Gesprächskreis für Frauen mit Kinderbetreuung, Dienstag 10:00- 13:00 Uhr  (Kurmanci, Türkçe, Deutsch)

Lotsenprojekt "Die Brücke"

Das Lotsenbüro ist eine kostenlose Anlaufstelle für Menschen nicht-deutscher
Herkunft in Berlin. Wer Hinweise zu staatlichen Leistungen, zur öffentlichen Verwaltung und Beratungsstellen sucht oder sich bei sonstigen Fragen zu allen Lebenslagen bisher wenig verstanden fühlte, für denjenigen ist das Lostenbüro die richtige Adresse. Die Lotsen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund beraten und unterstützen auch persönlich, etwa beim Amtsbesuch.
Im Brunnenviertel erreichen Sie das Lotsenbüro unter folgender Adresse:
Putbusser Straße 27, 13355 Berlin
Tel.: 030/50 34 41 48,
Mail: lotsen-putbusser(at)bildungsmarkt.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 9.00 - 15.30 Uhr, mehrsprachig

"Sportsprechstunde"

Informationen über und Empfehlung von wohnortnahen Sport- und Bewegungsangeboten durch die KiezSportLotsin Susanne Bürger.
Keine Voranmeldung notwendig. Die Beratung ist kostenlos.
Ort: "TimeOut", Putbusser Straße 28, Eingang Ecke Ramlerstraße
Zeit: Montag 17:00-19:00 Uhr, individuelle Terminvereinbarung nach Absprache möglich:
buerger(at)bwgt.org , Mobil: 015733281328

Rentenberatung in der Ramlerstraße


Die Rentenberatung von Gisela Kullack findet in den Räumen des Brunnenviertel e.V. statt. Jeden Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr berät Frau Kullack ehrenamtlich zu Fragen der Rentenversicherung und hilft beim Ausfüllen von Rentenanträgen.
Termine nach telefonischer Vereinbarung:
Gisela Kullack
Tel.: 030-46 32 165
Ramlerstr. 20, 13355 Berlin
Donnerstag 15:00-18:00 Uhr

Frauenort Augusta

Das Angebot richtet sich an Frauen mit und ohne Kinder, die häuslicher Gewalt durch ihren Ehemann, ihren Partner oder ihre Partnerin, ihre Eltern oder andere Familienangehörige ausgesetzt sind. Es werden Zufluchtswohnungen zur Verfügung gestellt, die Frauen in Gewaltsituationen sichere und anonyme Unterkunft bieten. Frauenort-Augusta bietet Beratung und Unterstützung und begleitet den Kontakt zu Polizei, Job-Center, Jugendamt und anderen Hilfseinrichtungen.
Sie erreichen den Frauenort- Augusta unter folgender Adresse:
Cornelia Lichtenberg und Sabine Oesterheld
Brunnenstraße 75, 13355 Berlin
Tel.: 030- 466 00217 oder 030- 285 98 977
SMS (für gehörlose Frauen): 0160-66 63 778
Email: frauenort-augusta(at)zukunftbauen.de
Web: www.frauen-zuflucht.de
Sprechzeiten:
Mo. und Do.: 10:00-12:00 Uhr
Di.: 14:00-16:00 Uhr

Independent Living

Bei Independent Living erhalten Jugendliche in schwierigen familiären oder individuellen Situationen sozialpädagogische Begleitung und Unterbringung. Ziel ist das alleinverantwortliche Wohnen der Jugendlichen in einer Ein-Zimmer-Wohnung und die Bewältigung des alltäglichen Lebens.

Kontakt:
Nico Witt (Teamleiter Mitte)
Gartenstraße 91, 10115 Berlin
Tel.:030- 44 00 8446
Email: nico.witt(at)independentliving.de
Web: www.independentliving.de
Mo.: 14:00-18:00 Uhr
Do.: 15:00-17:00 Uhr

Violence Prevention Network

Violence Prevention Network ist ein Verbund erfahrener Fachkräfte, die seit Jahren mit Erfolg in der Antigewaltarbeit und Extremismusprävention sowie der Deradikalisierung extremistisch motivierter Gewalttäter tätig sind. Das Team von Violence Prevention Network arbeitet seit 2001 erfolgreich im Bereich der Verringerung von ideologisch bzw. religiös motiviertenschweren und schwersten Gewalttaten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Beratungsstelle KOMPASS ist Teil des Deradikalisierungsnetzwerkes der Senatsverwaltung für Inneres und Sport des Landes Berlin und wird durchgeführt in der Trägerschaft von Violence Prevention Network. Detailiertere Informationen entnehmen Sie den Flyern:
Beratungsstelle Kompass     Teach2Reach    Maxima    Al-Manara

Kontakt: Violence Prevention Network e. V.
Alt-Moabit 73, 10555 Berlin
Tel.: (030) 917 05 464, Fax: (030) 398 35 284
Email: post(at)violence-prevention-network.de
Web: http://www.violence-prevention-network.de/de/

Kinder- und Jugendhilfe Verbund


Die Kinder- und Jugendhilfe-Verbund gGmbH (kjhv) Berlin-Brandenburg ist als gemeinnütziger und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Berlin und Brandenburg tätig. Es werden amublante und stationäre Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien angeboten. Im Brunnenviertel arbeitet der kjhv eng mit den kolalen Einrichtungen und sozialen Akteuren*innen im Kiez zusammen.
Kontakt:
Anneke Rieper
Badstraße 44, 13357 Berlin
Tel.: 030-39 40 48 30
Email: a.rieper(at)kjhv.de
Web: www.kjhv.de

Ratgeber in migrationsrechtlichen Fragen - Angebote für Geflüchtete

Hier finden Sie aktuelle Informationsbroschüren sowie Ratgeber in migrationsrechtlichen Fragen sowie Angebote für Geflüchtete zum Download. Der Download ist kostenlos und wird vom Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration zur Verfügung gestellt.

Brunnenkiez Mütter

Seit 2008 gibt es die Brunnenkiezmütter. Sie besuchen Familien und informieren über Themen wie Gesundheit, Bildung, Kindererziehung oder gesunde Ernährung in deutscher, türkischer, englischer, tschechischer, russischer und arabischer Sprache.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten Flyer Brunnenkiez Mütter.
Kontakt:
Familienzentrum Wattstraße
Wattstraße 16, 13355 Berlin
Leitung: Selda Karaçay
Fon: +49 (0)30. 32 51 36 – 55
Mail: Familienzentrum Wattstraße
montags von 13.00 bis 16.00 Uhr

LernSINN erlebBAR e.V.

Ziel des LernSINN erlebBAR e.V. i<abbr title="eingetragener Verein"></abbr>st es, für Schüler*innen/Auszubildende oder Arbeitssuchende eine passende Tätigkeit zu finden und der Verein verbindet Bildung für nachhaltige Entwicklung mit beruflicher Orientierung.
Schüler*innen werden von der 7. Klasse bis zum Schulabschluss bei der Suche und beim Finden ihrer Berufung begleitet.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von LernSINN.

ELSA - Elternberatung bei Suchtgefährdung und Abhängigkeit von Kindern und Jugendlichen

ELSA ist ein anonymes Online-Beratungsprogramm für Eltern. Es richtet sich speziell an Eltern, die Fragen oder Beratungsbedarf zu Themen wie Cannabis, Alkohol, Computerspiele und Handysucht bei Kindern und Jugendlichen haben. Ziel ist es familiäre Konflikte zu reduzieren und so die Gemeinschaft innerhalb der Familie zu stabilisieren.
Kontakt:
Online-Beratung und Informationen hier.
Vor-Ort-Hilfe:
Therapieladen e.V.
Andreas Gantner
Potsdamer Str.131
10783 Berlin
Tel: +4930 2360779-21
Fax: +4930 2360779-2
Web: http://www.therapieladen.de/index.php
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden