Ukraine Hilfe vor Ort

Der Krieg in der Ukraine ist ein Schock für uns alle und hat schon viel Leid verursacht. Jeden Tag erreichen Tausende von Geflüchteten unsere Stadt, die alles zurücklassen mussten. Eine Frage, die viele bewegt ist: Wie können wir helfen? Für alle, die sich ehrenamtlich engagieren oder Schlafplätze und Sachspenden anbieten möchten gibt es hier wichtige Informationen:

Sachspenden
Seit letzten Freitag ist die Seite https://www.spenden-bruecke.de/ online und das zentrale Sammellager für Spenden am Flughafen Tempelhof - Hangar 1 öffnet morgen. Dezentrale Sammelstellen werden im Stadtgebiet eingerichtet. Bitte nur diese nutzen, da einzelne Unterkünfte schnell überlastet sind.

Zudem sollten sich bitte keine Privatleute auf den Weg zur Ukraine machen, um Spenden dort abzugeben, da die Straßen zur Ukraine aufgrund dessen bereits verstopft sind und die professionellen Hilfsgüter nicht mehr durchkommen.

Allgemeine Informationen finden Sie hier:
Der Berliner Senat hat eine Internetseite zur Information freigeschaltet: https://www.berlin.de/ukraine/ankommen/
Das LAF hat diese Seite mehrsprachig eingerichtet: https://www.berlin.de/laf/ankommen/fluechtlinge-aus-der-ukraine/
Der Flüchtlingsrat veröffentlicht Informationen hier: https://fluechtlingsrat-berlin.de/news_termine/ukraine/
Die Seite von Berlin Hilft finden Sie hier: https://fluechtlingsrat-berlin.de/news_termine/ukraine/

Zudem hat das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten folgende Hotlines freigeschaltet:
Für Fragen zu Ehrenamt und Spenden: 030 90 225 2016 sowie 030 90 225 2015.
Für allgemeine Fragen: 030 90225 2650 oder 030 90225 2669.

Für Menschen die helfen wollen sind diese beiden Seiten hilfreich:
https://www.berlin.de/ukraine/helfen/
https://volunteer-planner.org/
https://www.moabit-hilft.com/
https://www.berliner-stadtmission.de/aktuelles/nothilfeberlin-fuer-die-ukraine

Es sollte bitte nicht einfach spontan zum Hauptbahnhof gegangen werden, da dieser inzwischen überfüllt ist. Das Engagement an den Bahnhöfen wird über verschiedene Chatgruppen organisiert:
Hauptbahnhof: https://t.me/+cSBSjwq2_BA5ZTBi
Ostbahnhof: https://t.me/arrivalostbahnhof
Südkreuz: https://t.me/arrivalostbahnhof
ZOB: https://t.me/+wUYUDZWEy9tkZjVi

Gesucht werden auch ehrenamtliche Sprachmittler mit ukrainischen oder russischen Sprachkenntnissen. Sollten Ihnen entsprechende Angebote unterbreitet werden, notieren Sie sich bitte die Kontaktdaten und wir werden versuchen, das Angebot zu vermitteln.

Eine gute Adresse für Freiwillige sind immer auch die Stadtteilzentren und Freiwilligenagenturen.

Schlafplätze
Viele möchten Menschen aus der Ukraine mit privaten Unterbringungsmöglichkeiten unterstützen. Hilfreich ist dabei die bundesweite Bettenbörse von Elinor: https://www.unterkunft-ukraine.de/. Zudem plant der Senat Berlin eine Austauschbörse, bitte immer wieder auf der Seite des Berliner Senats nachschauen (www.berlin.de/ukraine). (Das ehemalige Diesterweg Gymnasium ist aus bautechnischen Gründen nicht als Unterkunft für Geflüchtete geeignet.)

Weitere aktuelle Informationen zur Ankunft von Menschen aus der Ukraine erteilt das LAF in deutscher, ukrainischer und russischer Sprache hier: https://www.berlin.de/laf/ankommen/fluechtlinge-aus-der-ukraine/
sowie über Twitter hier: https://twitter.com/LAF_Berlin?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor und über Facebook hier: https://www.facebook.com/berlin.laf/

Telefonische Seelsorge auf Russisch und Ukrainisch bietet die Diakonie HIER an: https://www.diakonie-portal.de/themen/ehrenamt-freiwilligendienste/ehrenamt-und-engagement/telefon-doweria-telefon-doverija/

Hilfsangebote im Wedding
Der Weddingweiser sammelt alle Hilfsangebote für Geflüchtete im Wedding. Die Sonderseite gibt einen guten Überblick über Spendensammelstationen und Soliaktionen, an denen sich alle beteiligen können.
https://weddingweiser.de/ukraine-hilfe-wedding/
Dank an die Redaktion für diese hilfreiche Liste, die ständig aktualisiert wird. Wer noch weitere Hinweise hat, bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Ukraine Hilfe WEB

Text + Bild: QM Brunnenstraße

Nächste Veranstaltungen

1 Jun
Datum 01.06.2022 18:00

Die Interreligiöse Lesung findet am 1. Juni um 18:00 Uhr in der Kapelle der Versöhnung (Bernauer Straße 4) statt. Dieses Jahr steht die Lesung unter dem Motto „Wir sehen uns“. Gelesen wird aus dem...

Mehr lesen

2 Jun
02.06.2022 17:30 - 20:00

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der 7. Quartiersratssitzung der Wahlperiode 21-23, am 02. Juni von 17:30 - 20:00 Uhr, teilzunehmen. Die Sitzung ist öffentlich und findet online statt. Wir bitten...

Mehr lesen

30 Jun
30.06.2022 17:30 - 20:00

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der 8. Quartiersratssitzung der Wahlperiode 21-23, am 30. Juni von 17:30 - 20:00 Uhr, teilzunehmen. Die Sitzung ist öffentlich. Wir bitten um Anmeldung...

Mehr lesen

25 Aug
25.08.2022 17:30 - 20:00

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der 9. Quartiersratssitzung der Wahlperiode 21-23, am 25. August von 17:30 - 20:00 Uhr, teilzunehmen. Die Sitzung ist öffentlich. Wir bitten um...

Mehr lesen