Webinaren zur Gartenvorbereitung im Wohnzimmer lauschen

von Dominique Hensel

Die Gartensaison steht vor der Tür! Auch wenn das ganz normale Leben wegen der Coronakrise ruht, können sich Gärtnerinnen und Gärtner aus dem Brunnenviertel jetzt vorbereiten. Das Projekt „Brunnengärten 2.0“ bietet nun Workshops im Internet an.

Brunnengaerten WebinarBettina Walther von der Brunnengärten gibt Tipps via Computer. Foto: gruppe F„Workshops in den Gärten des Brunnenviertels können wir aktuell aber wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht anbieten. Daher haben wir uns etwas Neues ausgedacht: BrunnenGärten-Webinare!“, sagt Landschaftsarchtitektin Bettina Walther. Anstatt zu Workshops zu kommen, können die Brunnengärtnerinnen und -gärtner den Tipps und Tricks zum Gärtnern aus dem Wohnzimmer lauschen – via Zoom.

Der erste Webinar findet Donnerstag (26.3.) um 17 Uhr statt. Das Thema lautet: "Vorbereitungen für die Gartensaison: Boden und Pflanzenauswahl". Bettina Walther wird darin ihre hilfreichen Tipps per Video weitergeben. Danach geht es weiter, denn das nächste Webinar ist bereits geplant. Es findet am Donnerstag (23.04) um 17 Uhr statt. Das Thema lautet: "Besondere Beete: Kräuerspirale, Keyhole Garden und Co". Beide Webinare dauern je eine Stunde.

Für die kostenfreie Teilnahme wird ein Smartphone oder ein PC sowie ein Internetzugang benötigt.

Und so funktioniert's:

1. Wer über das Smartphone teilnehmen möchte: Zoom-App im App Store oder bei Google Play kostenlos herunterladen. Wer über den PC teilnehmen möchte: Zoom-Client herunterladen: https://zoom.us/download

2. Test machen, ob die Technik funktioniert: https://zoom.us/test

3. Am Donnerstag um 17 Uhr diesen Einladungs-Link anklicken: https://zoom.us/j/183819461 Beim Beitritt zum Webinar den Namen und E-Mail-Adresse angeben (es gibt keine Bestätigungsmail).

Wer Unterstützung bei der Einrichtung von Zoom braucht, kann sich an Bettina Walther wenden, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.