Neuigkeiten

Das Kiezmagazin begrüßt den Frühling

Aus vielen Beiträge in der neuen Ausgabe spricht die Freude am Gärtnern und an der Stadtnatur. Texte über die Krokuswiese im Humboldthain, über Wildpflanzen und das Gärtnern auf der Fensterbank gehören in diesen Zusammenhang.

Weiter lesen

Stolperstein Putzaktion

Im Rahmen der internationalen Woche gegen Rassismus werden am Samstag, den 26. März von 14:00 - 16:00 Uhr die Stolpersteine im Quartier wieder auf Hochglanz gebracht. Wir gedenken damit den Opfern des Nationalsozialismus und möchten ein Zeichen setzen gegen Antisemitismus und Rassismus in unserer heutigen Gesellschaft.

Weiter lesen

Ukraine Hilfe vor Ort

Der Krieg in der Ukraine ist ein Schock für uns alle und hat schon viel Leid verursacht. Jeden Tag erreichen Tausende von Geflüchteten unsere Stadt, die alles zurücklassen mussten. Eine Frage, die viele bewegt ist: Wie können wir helfen? Für alle, die sich ehrenamtlich engagieren oder Schlafplätze und Sachspenden anbieten möchten gibt es hier wichtige Informationen:

Weiter lesen

Die Seniorenvertretungswahl 2022

Sind Sie in Berlin gemeldet und über 60 Jahre alt? Dann können Sie sich an der Seniorenvertretungswahl beteiligen! Gewählt werden 17 Kandidat*innen, die sich als Seniorenvertretung im Bezirk für die Belange der älteren Menschen einsetzen.

Weiter lesen

Willkommen im Team!

Das QM Brunnenstraße hat seit Anfang des Jahres eine neue Mitarbeiterin. Wir freuen uns sehr, Nicola Arnold in unserem Team begrüßen zu dürfen. Sie wird als Nachfolgerin von Michael Zambrano die Koordination und Moderation des Quartiersrats übernehmen. Außerdem wird sie den Kinder- und Jugendbereich sowie das neu gestartete Projekt zu Veranstaltungen und nachbarschaftlichen Angeboten im QM-Gebiet begleiten. Einige Akteur*innen im Kiez konnte Nicola Arnold bereits kennen lernen, wegen Corona aber meist nur auf digitalem Weg.

Weiter lesen

Alles über das IHEK

Was ist ein IHEK?

Die Abkürzung IHEK steht für Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept. Das bedeutet, das IHEK ist eine Art Fahrplan für die Ziele, die im Quartier die nächsten 3 Jahre erreicht werden sollen.

Weiter lesen

Kiezmagazin blickt zum Nordkreuz

Nordkreuz ist kein Begriff, der es bisher in die Alltagssprache geschafft hat. Wenn der Beiname des Bahnhofs
Gesundbrunnen in der Logik der Deutschen Bahn auch als sehr sinnvoll erscheint, bleiben die Berlinerinnen
und Berliner doch lieber beim historischen Begriff Gesundbrunnen.

Weiter lesen

Gesucht: Historische Fotos von der Gleim-Oase

Liebe Anwohnerinnen und Anwohner,

die Gleim-Oase ist die Verkehrsinsel vor dem Gleim-Tunnel an der Kreuzung Gleimstraße/Graunstraße. Wir möchten die Geschichte dieses besonderen Ortes allen Interessierten näher bringen. Deshalb wird auf der Gleim-Oase eine Infotafel mit historischen Daten und Fotos aufgestellt werden.

Weiter lesen