Aktionstag im Brunnenviertel

Beim Aktionstag „fürs Brunnenviertel“ am Sonntag, den 22. Mai stellte der Kiez wieder einmal seine Vielfältigkeit unter Beweis. Zahlreiche Vereine und Projekte waren vor Ort, um mit Anwohner*innen ins Gespräch zu kommen und sich untereinander zu vernetzten.

Aktionstag Brunnenviertel

Auch im Brunnenviertel ist Nachhaltigkeit und Klimaschutz inzwischen ein wichtiges Thema. Der Brunnenviertel e.V., der zum Aktionstag aufgerufen hatte, bietet jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr in der Graunstraße 28 die Möglichkeit Kleidungsstücke zu reparieren oder zu upcyceln. Außerdem organisiert der Verein die Brunnenviertel Gartenschau (BruGa), die alle zwei Jahre stattfindet.

 

 Aktionstag RG

 

 

 

 

Der RESTLOS GLÜCKLICH e.V. zeigte an seinem Stand, wie man Lebensmittelreste zu leckeren Brotaufstrichen verarbeiten kann.

Aktionstag OM

 

 

 

 

 

 

 

Am Stand vom QM Brunnenstrasse wurden eifrig Samenbomben gebastelt.

 

Aktionstag Puduhepa

 

 

 

 

 

 

 

Neu dabei waren die türkische Fraueninitiative Puduhepa e.V. und der afghanische Frauenverein Mah.

 

 

 

Aktionstag Kiezsportlotsin

 

 

 

 

 

 

 Immer mit dabei ist die aktive und
engagierte KiezSportLotsin Susanne Bürger.

 

Aktionstag Familienzentrum

 

 

 

 

 

 

 Das Familienzentrum hatte zahlreiche
Spielangebote für die Kleinsten dabei.

 

 

 

Aktionstag Caiju

 

 

Dank des Caiju e.V. konnte die Veranstaltung vor der spektakulären Kulisse des ehemaligen Diesterweg-Gymnasiums stattfinden. Ab sofort befindet sich auf dem stillgelegten Sportplatz der Pop-Up Treff JuPoint Brunnenviertel. Die Fläche steht allen Interessenten, Gruppen, Vereinen und Anwohner*innen zur Nutzung offen. Einmalige oder regelmäßige Veranstaltungen können angemeldet werden unter: https://brunnen.jupoint.de.

 Aktionstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text+Fotos: Julia Schonlau

 

 

 

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

29 Nov

kob dolmus A3 002 1

Seit der Spielzeit 2012/13 besucht der »Operndolmuş« (der Name spielt auf die in der Türkei üblichen Sammeltaxis an), ein Kleinbus voll besetzt mit Sänger*innen und Musiker*innen der Komischen Oper Berlin,...

Mehr lesen