Gemeinsam gärtnern im Kiez

Seit dem Frühjahr hat sich im Kiez einiges getan. Es wurde eifrig gewerkelt, gepinselt, gebuddelt und gepflanzt. Inzwischen erstrahlt das Brunnenviertel an vielen Ecken in neuem grünen Glanz.

Diesterbeet 01Den meisten wird schon aufgefallen sein, dass der illegale Parkplatz vor dem ehemaligen Diesterweg Gymnasium endlich geräumt wurde. Statt Autos stehen jetzt hier dreiundzwanzig Hochbeete, die von Anwohner*innen liebe-
voll gepflegt werden. Am Tag der Nachbarn sind die Hochbeete mit Unterstützung der Holzwerkstatt vom OPZ zusammengebaut worden. Der Brunnenviertel e.V., die Kiezläufer, das QM Brunnenstraße sowie viele engagierte Anwohner*innen halfen eifrig mit. Dafür wurden alle Beteiligten mit einem leckeren kostenlosen Mittagessen vom RESTLOS GLÜCKLICH e.V. belohnt. Am Ende entstand innerhalb weniger Tage der neue Gemeinschaftsgarten „Diesterbeet“. Inzwischen haben schon alle Hochbeete ihre Pat*innen gefunden. Die grüne Pracht der bunt gestalteten Beete zaubert immer wieder ein Lächeln auf die Gesichter der Passanten.

Weitere Informationen über die Hintergründe und die Gemeinschaftsaktion am Tag der Nachbarn gibt es hier: www.weddingweiser.de/platz-da-jetzt-wird-gegaertnert/

Es sind zwar keine Hochbeete mehr zu vergeben, aber die Patenschaft für eine einzigartige Gleim Oasegrüne Oase im Kiez!
Bei der Gleim-Oase steht in diesem Jahr eine Veränderung an. Dunja Berndt vom Brunnenviertel e.V. hatte sich zusammen mit Holger Eckert viele Jahre lang hingebungsvoll um die Gleim-Oase gekümmert. Nachdem Holger im letzten Jahr leider verstorben ist, möchte Dunja die Patenschaft gerne an ein neues Team übergeben. Als erstes meldete sich Linda Lichel, eine Anwohnerin aus dem anliegenden neuen Wohngebiet, die sich gerne für die grüne Oase vor ihrer Haustüre engagieren möchte. Die beiden verstanden sich auf Anhieb und Dunja kann der neuen Gärtnerin mit ihrer langjährigen Erfahrung wertvolle Tipps geben. Jetzt werden noch weitere Pat*innen gesucht,
die mitmachen wollen! Wer direkt Kontakt aufnehmen möchte, kann an den regelmäßigen Gieß-Aktionen teilnehmen, die immer Dienstags und Donnerstags um 12.30 Uhr stattfinden. Mehr Informationen und alle
wichtigen Neuigkeiten gibt es auf der Facebook Seite „Gleim-Oase“. Interessenten können sich auch unter der
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Im August wird es einen Artikel von Linda im brunnenmagazin geben.

PflanzenschalenWer hat es schon bemerkt? Passend zu den blauen Hochbeeten vom „Diesterbeet“ haben auch die Pflanzenschalen am Vinetaplatz einen blauen Anstrich bekommen. Anwohner*innen hatten nach langjährigem Warten den Pinsel selbst in die Hand genommen und sind zur Tat geschritten. Vor dem kräftigen Blau der Pflanzenschalen leuchten die bunten Blumen und das üppige Grün. Jetzt ergibt sich auf dem Vinetaplatz endlich ein farblich einheitliches Bild.

 

 

 

 

Diesterbeet Info02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text + Fotos: Julia Schonlau

Nächste Veranstaltungen

25 Aug
Datum 25.08.2022 17:30 - 20:00

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der 9. Quartiersratssitzung der Wahlperiode 21-23, am 25. August von 17:30 - 20:00 Uhr, teilzunehmen. Die Sitzung ist öffentlich. Wir bitten um...

Mehr lesen