Liebe Bewohner*innen,

unser Vor-Ort Büro ist ab dem 1. Juli wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Sie erreichen uns außerdem werktags zwischen 9.30 Uhr und 17 Uhr per E-Mail und telefonisch.

Wichtige Informationen und Unterstützung zum Thema Corona-Virus finden Sie hier.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr Team vom Quartiersmanagement Brunnenstraße

"Neues aus dem QM Brunnenstraße"

Nachbarschaftstreff für die Zukunft gesichert

Das sind gute Nachrichten: Die Nachbarschaftsarbeit im Olof-Palme-Zentrum in der Demminer Straße 28 wurde bisher mit Mitteln aus dem Programm „Sozialer Zusammenhalt“ (bis 2019 „Soziale Stadt“) vom Quartiersmanagement Brunnenstraße finanziert. Nun ...

Blitzjobben und Projekte entwickeln für Jugendliche

Mit einem Corona-Parkour auf dem Vinetaplatz ist das Projekt „Jugendbeteiligung im QM-Gebiet Brunnenstraße“ Ende Mai in die Öffentlichkeit getreten. Wegen der Pandemie konnten Begegnungsformate wie dieses zwar nur sehr begrenzt stattfinden, doch ...

Erweiterter Mauerpark eröffnet heute

Heute (26.6.) um 17 Uhr ist der Mauerpark an der Grenze des Brunnenviertels doppelt so groß. Mit der Eröffnung der Erweiterungsfläche wird die Grünanlage um rund 7 Hektar auf rund 15 Hektar Gesamtfläche verdoppelt. Auch Menschen aus dem ...

Olof-Palme-Zentrum: Ferienprogramm zum Auswählen

Am Donnerstag (25.6.) beginnen in Berlin offiziell die Sommerferien. An vielen Schulen wurden aber bereits heute die Zeugnisse ausgeteilt. Bis zum 9. August ist in Berlin schulfrei – ein langer Sommer steht bevor. Im Olof-Palme-Zentrum gibt es in ...

Kiezspaziergang mit Stadtrat und Neuigkeiten

Bei einem Spaziergang durch die Nachbarschaft kann man Neues entdecken und manchmal auch Neues erfahren. Beim Kiezspaziergang am Donnerstag (11.6.) hat Stadtrat Ephraim Gothe an fünf Stationen rund um den Park am Nordbahnhof interessante ...

Noch ein Abschied: Du wirst uns fehlen, Holger!

Ganz überraschend gibt es im Brunnenviertel einen weiteren Trauerfall. Wieder ist ein für den Kiez engagierter Bewohner gestorben: Holger Eckert. Er war Pate der Gleim-Oase und arbeitet von Anfang an mit am Kiezmagazin. Die Bürgerredaktion ...