Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

BruGa 2018

Social Media

Kiez-Lastenrad ausleihen

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Dienstag, 17. Juli 2018  11:30 Uhr

Fitness für Frauen im OPZ

Sonntag, 22. Juli 2018  12:00 Uhr

Fitness für Frauen im OPZ

Sonntag, 22. Juli 2018  14:30 Uhr

Draussen, Spiel und Sport

Dienstag, 24. Juli 2018  11:30 Uhr

Fitness für Frauen im OPZ

Donnerstag, 26. Juli 2018  16:00 Uhr

Gartensprechstunde

09.04.2018

BruGa 2018: Nachbarn zeigt Eure grünen Oasen!

Jetzt blüht es wieder in den Gärten und auf Balkonen, das frische Grün sprießt. Viele Menschen im Kiez bekommen Lust aufs Gärtnern. Genau diese Menschen möchte der Stadtteilverein Brunnenviertel dazu einladen, den Nachbarn und Nachbarinnen aus dem Kiez die kleinen grünen Oasen im Brunnenviertel zu zeigen. Im August soll es dafür an zwei Tagen eine kleine Gartenschau geben. Interessierte Hobbygärtner sind eingeladen, bis zum 30. Mai zu melden.


Sie hat einen Namen, der wie die großen Gartenschauen klingt: BruGa, Doch mit diesem Namen will der Stadtteilverein niemanden abschrecken. Bei der Brunnenviertel Gartenschau sind auch gar keine Profis gefragt. „Alle Hobbygärtner, welche im Kiez eine grüne Oase gestalten, sind eingeladen sich zu beteiligen“, erklärt Dunja Berndt vom Stadtteilverein. Angesprochen fühlen sollen sich alle Anwohner, unabhängig davon, ob sie eine Baumscheibe am Straßenrand oder ein Hochbeet im Innenhof pflegen, ob sie Essbares anbauen oder etwas zum Anschauen wachsen lassen. „Es ist auch egal, ob es eine große Fläche ist oder ein Balkon, ob einzeln oder mit mehreren gestaltet“, sagt Dunja Berndt, die selbst Kiezgärtnerin ist und zusammen mit Holger Eckert die Verkehrsinsel Gleim-Oase pflegt.

 

Die BruGA soll am 25. und 26. August unter Regie des Stadtteilvereins Brunnenviertel stattfinden. Wer Lust hat, seine Gartenpforten an diesem Wochenende für interessierte Nachbarn und Nachbarinnen zu öffnen, der sollte sich jetzt anmelden. Projekte und Gärtner, die an der Kiez-Gartenschau teilnehmen möchten, können sich bis zum 30. Mai verbindlich anmelden. Alle Teilnehmer werden im Programmheft aufgeführt.

 

Das Anmeldeformular ist auch im Freizeiteck erhältlich. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Stadtteilvereins. Fragen zur BruGA beantworten Dunja Berndt und Holger Eckert. Sie sind immer Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr sowie bei jeder BrunnenGärten Sprechstunde an jeden 4. Donnerstag im Monat zwischen 16 und 19 Uhr im Freizeiteck in der Graunstraße 28 anzutreffen. Kontakt per E-Mail: bruga2018(at)brunnenviertel.de

Dominique Hensel
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden