Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Social Media

Kiez-Lastenrad ausleihen

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Sonntag, 17. Dezember 2017 , 13:00 Uhr

Adventswerkstatt- Handpuppen mit Pfiff

Sonntag, 17. Dezember 2017 , 13:00 Uhr

Weihnachtlicher Weddingmarkt

Montag, 18. Dezember 2017 , 17:00 Uhr

Sprechstunde der KiezSportLotsin Susanne Bürger

Montag, 18. Dezember 2017 , 17:00 Uhr

Einladung zur Auftaktveranstaltung "Wir sind alle WIB"

Montag, 18. Dezember 2017 , 17:00 Uhr

Auftaktveranstaltung 'Wir sind alle WIB'

17.07.2017

Ein neues Stück Mauerpark entsteht

Bewohner und Bewohnerinnen der Wohnviertel rund um den Mauerpark haben sich am Donnerstag (13.7.) auf der Erweiterungsfläche des Parks umgeschaut. Sie folgten einer Einladung von der Grün Berlin Stiftung, die die Grünfläche zwischen Gleimtunnel und Bernauer Straße derzeit gestaltet.


Diese Frau wirft einen Blick in die Zukunft des Mauerparks. Auf dem Foto ist die Planung eines Bereiches zu sehen. Foto: Michael Becker

Die Landschaftsarchitekten erläutern wie die Flächen gestaltet werden. Foto: Michael Becker

Baustellenrundgang auf der Parkerweiterungsfläche. Foto: Michael Becker

Zur so genannten „Bau-Schaustelle“ kamen Bewohner und Bewohnerinnen aus dem Brunnenviertel, aus Alt-Mitte und aus Pankow. Auch Katja Niggemeier vom Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße sowie der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung von Mitte Ephraim Gothe (SPD) nahmen ebenfalls an dem Rundgang teil. Vor Ort erläuterten die Landschaftsarchitekten BreimannBruunSimons, welche neuen Spiel- und Aufenthaltsflächen im Mauerpark geplant sind und wie die im August 2016 begonnenen Baumaßnahmen vorangehen.

 

Bereits seit 2010 wirken engagierte Bürger und Bürgerinnen aus den umliegenden Kiezen, auch aus dem Brunnenviertel, an der Gestaltung der Erweiterungsfläche im Mauerpark im Rahmen der Bürgerwerkstatt „Mauerpark fertigstellen“ mit. So waren unter den Teilnehmern des Rundgangs auch Mitglieder der Bürgerwerkstatt.

 

Der Mauerpark befindet sich auf dem ehemaligen Grenzstreifen der Berliner Mauer. Die Erweiterungsfläche gehörte noch bis Februar offiziell zum Bezirk Mitte, der übrige Mauerpark zu Pankow. Der Senat stimmt dann für eine geringfügige Verschiebung der Bezirksgrenze. Der Mauerpark wird seitdem inklusive der Erweiterungsflächen, die sich bisher im Brunnenviertel befanden, zum Bezirk Pankow zugerechnet. Dies soll eine Erleichterung der Parkbewirtschaftung bewirken. (siehe Beitrag: Das Brunnenviertel wird kleiner)

 

Mehr Fotos vom Baustellenrundgang gibt es auf der Facebook-Seite des Quartiersmanagements Brunnenstraße.

 

Kontakt

Grün Berlin Stiftung

E-Mail: mauerpark(at)gruen-berlin.de

Web: www.gruen-berlin-stiftung.de

 

Dominique Hensel
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden