Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Social Media

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

13.04.2017

Fotoausstellung im Freizeiteck eröffnet

Kiezfotograf Michael Becker dokumentiert seit vielen Jahren die Veränderungen im Brunnenviertel. Am Freitag (21.4.) eröffnet um 13 Uhr eine kleine Ausstellung mit einigen seiner Fotografien im Freizeiteck, Graunstraße 28.


Michael Becker mit seiner Kamera. Drumherum: Motive, die bei der Ausstellung zu sehen sein werden. Collage: Hensel

Bei der Ausstellungseröffnung wird der Fotograf anwesend sein und einige Worte zu seinen Bildern sagen. Sie beschäftigen sich mit dem „Wandel an den Rändern des Brunnenviertels“. Mit seiner Kamera war der Kiezfotograf in der letzten Zeit immer wieder dabei, wenn sich an den Rändern des Brunnenviertels etwas entwickelte. So machte Michael Becker Fotos im Zuge der Erschließung der Erweiterungsfläche des Mauerparks auf der ehemaligen Weddinger Seite und beim Bau der Zufahrt und des Minikreisels zwischen Gleim-Oase und Gleimtunnel. Dabei hatte er auch immer einen Blick auf die Ehrenamtlichen, die im Umfeld dieser Baumaßnahmen aktiv waren. Er bildete die Paten der Gleim-Oase ab und hielt den Umzug des Gemeinschaftsgartens Mauergarten fest.

 

Michael Becker fotografiert seit Jahren Projekte im Stadtteil. Mit seiner Fotokamera gehört bei Veranstaltungen im Brunnenviertel einfach dazu. Die aktuelle Ausstellung wird mit Mitteln aus dem Förderprogramm „Soziale Stadt“ vom Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße unterstützt.

Dominique Hensel
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden