Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Social Media

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Mittwoch, 05. Juni 2019  18:00 Uhr

Öffentliche Vorstandssitzung des Brunnenviertel e. V.

Freitag, 07. Juni 2019  17:00 Uhr

Brunnenviertel e. V.

Freitag, 14. Juni 2019  17:00 Uhr

Netzwerktreffen bv kompakt

Kinder und Jugend

Abenteuerspielplatz Humboldthain

Sommerfest
Der Abenteuerspielplatz Humboldthain (ASP), der sich im gleichnamigen Park im Wedding befindet, ist für Kinder und Familien zum bekannten Kieztreffpunkt geworden. Der ASP hat seine Türen sieben Tage die Woche geöffnet. Auf dem 2.000 qm großen Grundstück befinden sich neben einer Fahrradwerkstatt 14 Holzhäuser zum Bauen für Kinder, außerdem werden regelmäßig Sport- und Bastelmöglichkeiten angeboten.
Eine weitere Besonderheit ist das kontinuierliche Lehm-Ofen-Pizzabacken. Der ASP bietet Familien, Kitas und Schulen die Möglichkeit, Kindergeburtstage und andere Feste zu feiern.

ASP Humboldthain
Gustav-Meyer-Allee 4, 13355 Berlin
Tel.: 030 - 46 44 762
Email: asp1(at)gmx.de
Web: www.asp-humboldthain.de
Der Spielplatz ist ganzjährig und sieben Tage die Woche geöffnet:
Mo. bis Fr.: 13:00 - 18:00 Uhr
Sa. und So.: 12:00 - 18:00 Uhr rund in den Ferien ab 11:00 Uhr.
Im Sommer Di. bis Sa. bis 20:00 Uhr

Olof-Palme-Zentrum

Das Olof-Palme-Zentrum (OPZ) bietet als Kiezzentrum räumlich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche, Initiativen und Projekte. Im Erdgeschoss gibt es eine Lehrküche und einen Café-/Aufenthaltsraum, einen Werkstattraum, einen Ausstellungsraum sowie einen 186 Quadratmeter großen, in drei Teile teilbaren Veranstaltungssaal mit Bühne und Backstage-Bereichen. Im Obergeschoss befinden sich u.a. Büroräume, ein Bewegungsraum und ein Medienraum.
Programm
Demminer Straße 28, 13355 Berlin
Tel.: 030-221904583, Fax: 030-221904589, Mail: opz(at)pfefferwerk.de
Ansprechpartner:
David Laskow (Kinder u. Jugend), Email: laskow(at)pfefferwerk.de
Bürozeiten:
Dienstag: 11:00 bis 14:00 Uhr

Club der internationalen Raumforscher

Foto: Club der internationalen Raumforscher
Der Club der internationalen Raumforscher ist ein spielerischer Bau- und Science Fiction Club für Jugendliche im Wedding. Hier ist ein Ort des Modellbaus, des Zeichens und des Forschens in die Zukunft. Ziel ist es auch Kunst und internationale Nachbarschaft miteinander zu verbinden.Wir gestalten einen Ort für Kunst und Jugend im Wedding und Berlin weit. Zur Zeit arbeiten wir in dem Langfristigen Jugendkunstprojekt “Zukunftswelten Erforschen, Diskutieren und Gestalten” und beschäftigen uns mit den Überschneidungen von künstlerischem Handeln zu nachhaltiger Entwicklung, Jugend und Arbeit und internationaler Nachbarschaft.

Kontakt:
Club der internationalen Raumforscher
Leitung Silke Riechert
Brunnenstraße 73, Pavillon rechts
Donnerstag 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung.
Email: cdir.wedding(at)googlemail.com
Web: www.clubderinternationalenraumforscher.wordpress.com
clubderinternationalenraumforscher(at)wordpress.com

Teeny Musik Treff

Teeny Musik Treff am Kiezfest
Im teeny Musik treff (tMt) können an drei Nachmittagen in der Woche Kinder und Jugendliche, vorrangig Mädchen zwischen 9 bis 21 Jahren, mit Unterstützung von zwei Musiker*innen und einer Pädagogin an den vorhandenen Instrumenten (Schlagzeug, E-Bass, E-Gitarre, akustische Gitarre, Keyboard, Perkussion) üben, Singen lernen, eigene Songs schreiben, sich in einer Band zusammenƒnden und proben. Außerdem gibt es einen regelmäßig stattfindenden HipHop-Tanzkurs. Es gibt regelmäßig Auftritte, auf Festen im Kiez, zur Fête de la Musique und berlinweit bei jugendkulturellen Events.

Kontakt:
Ev. Kirchengemeinde am Humboldthain
Gustav-Meyer-Allee 2, 13355 Berlin Wedding
Tel.: 030 74 73 18 23
Email: kontakt(at)teeny-musik-treff.de
Öffnungszeiten:
Dienstag 15.30 - 19.30 Uhr
Donnerstag 14.30 - 20.00 Uhr
Freitag 15.00 - 19.30 Uhr

WiB Jugend verein(t)

Im Projekt WiB verein(t) engagieren sich junge Menschen für andere Erwachsenen und Kinder zwischen 16 und 25 Jahren aus dem Kiez. Eigene Ideen werden in Form von Mikroprojekten und Kursen verwirklicht, die notwendigen Entscheidungen werden von den Jugendlichen selbst getroffen.
  • Laufzeit: 2014- 2016

  • Strukturbildende Maßnahmen im Bereich der Aktivierung und Beteiligung von Bewohner*innen

  • Entscheidungen über Projektmittel und Projekte werden von den Jugendlichen getroffen

  • Jugendliche bieten regelmäßig entsprechend ihren Interessen, Fähigkeiten und Bedarfen im Kiez Mini- Projekte und Kurse an

  • Qualifizierungsangebot für jugendliche Kursleiter


Kontakt:
Projektkoordinatorin Magali Vonwiller
E-Mail: wib-jugend-projekt@gmx.de
Tel.: 030- 95 99 42 97

FannyKids- Weddinger Kinderchor

Du bist zwischen 6 und 10 Jahre alt, kannst schon etwas lesen und möchtest gerne singen?
Dann komm zu den FannyKids in die Chorprobe!
Wir proben immer:
donnerstags von 17 bis 18 Uhr in Raum 002 in der Musikschule
Zweigstelle Wedding, Swinemünder Str. 80, 13355 Berlin

Kontakt:
Annette Goldbeck-Löwe
0151-127 107 29
agoldloew(at)web.de
oder Anmeldung unter:
https://www.berlin.de/musikschule-mitte/anmeldung/formular.246532.php


 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden