Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Aktionsfonds

Ideenaufruf Sommer 2017

Social Media

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Montag, 26. Juni 2017 , 17:00 Uhr

Sprechstunde der KiezSportLotsin Susanne Bürger

Montag, 26. Juni 2017 , 17:00 Uhr

Repair Café

Mittwoch, 28. Juni 2017 , 10:00 Uhr

Durch-bewegen mal anders

Förderung & Auswahlverfahren


Über das Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt" stehen dem Kiez finanzielle Mittel für Projekte zur Verfügung, über deren Verwendung Bürger/innen und Akteure mitentscheiden.

Ab der Förderperiode 2014 werden die Quartiersfonds durch den Aktionsfonds, Projektfonds und Netzwerkfonds ersetzt. Wenn Sie noch etwas über das Verfahren im QF1, QF2 und QF3 erfahren möchten, finden Sie dieses hier.

Die Themen der bisher geförderten Projekte im Kiez sind vielfältig: Bildung, Kurse von Bürger/innen für Bürger/innen, Arbeit, Gesundheit, Begrünung, Nachbarschaft und Begegnung, Integration und Beteiligung, Kultur und vieles mehr. 

Aktuelle Interessenbekundungsverfahren und Aufrufe des Quartiersmanagements

Projektwettbewerb "Geschichtswerkstatt Brunnenviertel"

Das QM Brunnenviertel-Brunnenstraße bittet in Abstimmung mit dem Bezirksamt Mitte und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen um Angebote zur Durchführung des Projektes „Geschichtswerkstatt Brunnenviertel“.
Das QM-Gebiet Brunnenstraße lag jahrzehntelang an der innerdeutschen Grenze und war von zwei Seiten von der Mauer umschlossen, hinzu kam die Flächensanierung in den 1970er und 1980er Jahren und der damit einhergehende Austausch von großen Teilen der Bevölkerung. Heute gibt es nur noch wenige Menschen, die seit Jahrzehnten im Brunnenviertel leben und sich an die Zeiten vor 1961 erinnern können. Zudem haben sich Bewegungsmuster, Aktionsradien und kognitive Landkarten resp. Stadtpläne nachhaltig verändert. zur Projektausschreibung 

Das Angebot ist ausschließlich unter Verwendung der Antragsskizze für den Projektfonds einzureichen, die unter www.brunnenviertel-brunnenstraße.de/downloads herunter geladen werden kann.


Zum Angebot gehört ein detaillierter Kosten- und Finanzplan, das Formular ist ebenfalls unter Downloads erhältlich.


Darüber hinaus sind Referenzen zum Nachweis der bisherigen Erfahrungen in diesem Bereich sowie eine Selbstdarstellung einzureichen. Außerdem ist eine ausgefüllte Einwilligungserklärung gem. § 4a BDSG zur Datenverarbeitung beizufügen (siehe unten). Ohne diese Einwilligung können die Unterlagen nicht berücksichtigt werden.


Bewerbungsfrist


Die Bewerbungsunterlagen sind sowohl per Post als auch digital beim QM Brunnenviertel-Brunnenstraße Swinemünder Str. 64, 13355 Berlin, qm-brunnentrasse@list-gmbh.de bis Montag, dem 19. Juni 2017, 12:00 Uhr einzureichen. Verspätet eingehende Angebote können nicht berücksichtigt werden.

Kontakt und Informationen: Für Nachfragen steht das QM-Team, Tel. 46 06 94 50 zur Verfügung. Nähere Informationen zum Gebiet erhalten Sie unter www.brunnenviertel-brunnenstrasse.de.
__________________________________________________________________________
Auf dem Dachportal des Berliner Quartiersmanagements www.quartiersmanagement-berlin.de finden Sie die aktuellen Auswahlverfahren aller QM-Gebiete in Berlin.
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden