Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße

Suche

Aktionsfonds

Ideenaufruf Sommer 2017

Social Media

Projektwettbewerbe

Aktuelle Auswahlverfahren aus dem QM Brunnenviertel-Brunnenstraße

Veranstaltungen

Montag, 26. Juni 2017 , 17:00 Uhr

Sprechstunde der KiezSportLotsin Susanne Bürger

Montag, 26. Juni 2017 , 17:00 Uhr

Repair Café

Mittwoch, 28. Juni 2017 , 10:00 Uhr

Durch-bewegen mal anders

Aufgaben & Ziele

Das Quartiersmanagement Brunnenstraße

Seit 2005 gibt es hier im Kiez ein Quartiersmanagement (QM). Es wurde vom Berliner Senat und dem Bezirksamt Mitte eingerichtet. Beauftragt mit dieser Aufgabe wurde ein Team der L.I.S.T. Stadtentwicklungsgesellschaft GmbH.
Quartiersmanagement gibt es in Berlin seit 1999 und in über 30 Gebieten.

Ziele
Unser Ziel und gleichzeitig Weg ist es, gemeinsam mit Bewohner/innen und allen interessierten und engagierten Akteuren die Entwicklung im Kiez voranzubringen, damit die Menschen sich hier wohl fühlen, sich mit dem Brunnenviertel identifizieren und auch neue Nachbar/innen gerne zuziehen.
Dabei geht es darum, die vorhandenen Potenziale aufzuspüren und auszubauen, das Eigene zur Stärke zu machen!

Aufgaben
Diese Ziele erreichen wir nur mit Ihnen - den Menschen, die hier leben und tätig sind, denn Sie wissen am Besten, was der Kiez braucht! Zentral für uns ist das Motto "Hilfe zur Selbsthilfe", denn es geht nicht darum "von oben zu handeln" und Verantwortung abzunehmen, sondern die Menschen hier für ein selbst bestimmtes und verantwortliches Handeln für ihren Kiez zu stärken.

Im Kiez leisten wir:
- Unterstützung, um aus Ideen Projekte zu entwickeln
- Öffentlichkeitsarbeit
- Begleitung von Quartiersrat und Vergabebeirat
- Beratung bei der Umsetzung von Projekten
- Fördermittelmanagement der Mittel aus dem Programm "Soziale Stadt"
- Gremienarbeit im Kiez und darüber hinaus

Was ist eigentlich Quartiersmanagement? Der Film

Das <abbr title="Quartiersmanagement">QM</abbr> Ganghoferstraße hat ein tolles Video über die Arbeit des Quartiersrats und des Quartiersmanagements erstellt.
Hier gehts zum Video:

http://www.qm-ganghofer.de/index.php/101-bildergalerien/videos/923-quartiersratswahl-2016-der-film


Handlungskonzepte
Jedes Jahr verfassen die Quartiersmanagements die sogenannten integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepte (IHEK). Sie geben nach einer kurzen Gebietsbeschreibung und Analyse der Stärken und Schwächen einen kompakten Rückblick auf das vergangene Jahr anhand von Strategien und Schlüsselprojekten und leiten schließlich zu den strategischen Zielen und Handlungsschwerpunkten für das folgende Jahr über. Das Handlungskonzept wird im Quartiersrat diskutiert und letztlich mit Bezirksamt und Senat abgestimmt. 

Handlungskonzept 2015 (550 KB)
Handlungskonzept 2013 (230 KB)
Handlungskonzept 2012 (2,8 MB)
Handlungskonzept 2011 (2,3 MB)
Handlungskonzept 2010 (1,4 MB)
Handlungskonzept 2009 (1,9 MB)
Handlungskonzept 2008 (1,3 MB)
Handlungskonzept 2007 (993 KB)
Handlungskonzept 2006 (909 KB)
 
Logo Europäische UnionLogo Europäischer Fonds für regionale EntwicklungLogo BundesregierungLogo Stadt BerlinLogo Soziale StadtWappen MitteLogo Quartiersmanagement Brunnenviertel-BrunnenstraßeLogo L.I.S.T. GmbH Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden